Italian Meeresfrüchte Eintopf

Italian Meeresfrüchte Eintopf
Dieser Meeresfrüchteeintopf könnte nicht einfacher sein - und er wird Sie durch kalte Winternächte und zurück zur Grillsaison sehen. Gesamtzeit 30 MinutenZutaten16 CountServing Size Zutaten 1 Esslöffel Olivenöl 1 mittelgroßer Fenchel, gewürfelt (die Wedel aufbewahren) 1 Zwiebel, gewürfelt 4 Knoblauchzehen, grob gehackt 1/2 Teelöffel Fenchelsamen 1/2 Teelöffel Paprikaflocken 1 Dose (28 Unzen) ganze geschälte Tomaten 12 Unzen Muschelsaft 1 Tasse Hühnerbrühe 1 1 / 2 Tassen Rotwein (Pinot Noir) 2 Lo

Dieser Meeresfrüchteeintopf könnte nicht einfacher sein - und er wird Sie durch kalte Winternächte und zurück zur Grillsaison sehen.

Gesamtzeit 30 MinutenZutaten16 CountServing Size

Zutaten

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroßer Fenchel, gewürfelt (die Wedel aufbewahren)
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 4 Knoblauchzehen, grob gehackt
  • 1/2 Teelöffel Fenchelsamen
  • 1/2 Teelöffel Paprikaflocken
  • 1 Dose (28 Unzen) ganze geschälte Tomaten
  • 12 Unzen Muschelsaft
  • 1 Tasse Hühnerbrühe
  • 1 1 / 2 Tassen Rotwein (Pinot Noir)
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Pfund fester weißer Fisch, wie Heilbutt oder Kabeljau, in Stücke geschnitten
  • 1/2 Pfund mittelgroße Garnelen, geschält und entvettiert
  • 12 (oder 16) Muscheln, geschrubbt und entkernt
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Richtungen

Vorbereitung: 14 MinutenKoch: 16 Minuten
  1. Erhitze das Öl in einem großen Kochtopf oder Topf bei mittlerer Hitze. Fügen Sie den Fenchel, die Zwiebel, den Knoblauch, die Fenchelsamen und die roten Pfefferflocken hinzu und braten Sie, bis das Gemüse weich ist, ungefähr 5 Minuten.
  2. Zerdrücken Sie die Tomaten leicht mit den Fingern (Vorsicht: Saft kann von innen spritzen) und entsorgen Sie den restlichen Tomatensaft aus der Dose. Die Tomaten zusammen mit Muschelsaft, Hühnerbrühe, Wein, Lorbeerblättern und Thymian in die Pfanne geben und zum Kochen bringen. 5 Minuten kochen, abschmecken und mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen.
  3. Legen Sie den Fisch, Garnelen und Muscheln in die Pfanne. Kochen, bis der Fisch fest ist, die Garnelen sind rosa, und die Muscheln sind offen, etwa 5 Minuten. Mit den reservierten Fenchelwedeln zum Garnieren servieren.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 499kcal
  • Kalorien aus Fett: 202kcal
  • Kalorien aus Satfett: 35kcal
  • Fett: 23g
  • Gesamt Zucker: 7g
  • Kohlenhydrate : 23g
  • Gesättigte Fettsäuren: 4g
  • Cholesterin: 139mg
  • Natrium: 1367mg
  • Protein: 36g
  • Eisen: 6mg
  • Zink: 2mg
  • Calcium: 182mg
  • Magnesium: 99mg
  • Kalium: 1336mg
  • Phosphor: 542mg
  • Vitamin A Carotinoid: 41re
  • Vitamin A: 648iu
  • Vitamin A: 92rae
  • Vitamin A Retinol: 71re
  • Vitamin C: 33mg
  • Vitamin B1 Thiamin: 0mg
  • Vitamin B2 Riboflavin: 0mg
  • Vitamin B3 Niacin: 8mg
  • Vitamin B12: 8mcg
  • Vitamin D Iu: 1245iu
  • Vitamin D Mcg: 31mcg
  • Vitamin E Alpha-Toco: 4mg
  • Alkohol: 9g
  • Beta-Carotin: 192mcg
  • Biotin: 9mcg
  • Cholin: 177mg
  • Kupfer: 1mg
  • Ballaststoffe: 5g
  • Disaccharide: 0g
  • Folat Dfe: 76mcg
  • Folat Lebensmittel: 76mcg
  • Gramm Gewicht: 743g
  • Jod: 1mcg
  • Mangan: 2mg
  • Molybdän: 4mcg
  • Monosaccharide: 6g
  • Mono Fett : 13 g
  • Niacin Equiva Lents: 13mg
  • Omega3 Fettsäure: 2g
  • Omega6 Fettsäure: 1g
  • Andere: 9carbsg
  • Pantothensäure: 1mg
  • Poly Fett: 3g
  • Selen: 83mcg
  • lösliche Faser : 0g
  • Vitamin B6: 1mg
  • Vitamin K: 11mcg
  • Wasser: 645g

Lassen Sie Ihren Kommentar