Altmodisches Rinderschmorbraten III

Altmodisches Rinderschmorbraten III
DIESES REZEPT RUFT AN, GRUPPEN VON GEMÜSE GETRENNT ZU FÜLLEN, DAMIT ALLE DAS GLEICHGEWICHT DER GARANTIE AM ENDE DES KOCHPROZESSES ERREICHEN. Gesamtzeit1 Stunde 51 MinutenZutatenServing Size Zutaten 12 Unzen Rinderboden rund geröstet, getrimmt, in 1 "Würfel geschnitten 2 Esslöffel Allzweckmehl 1/4 Teelöffel Salz 1/4 Teelöffel frisch gemahlen schwarz Pfeffer 1 Esslöffel Olivenöl 1 Tasse gefrorene Perlzwiebeln, aufgetaut 8 Unzen geschnittene frische Pilze 3 Knoblauchzehen, gehackt 1/4 Teelöffel get

DIESES REZEPT RUFT AN, GRUPPEN VON GEMÜSE GETRENNT ZU FÜLLEN, DAMIT ALLE DAS GLEICHGEWICHT DER GARANTIE AM ENDE DES KOCHPROZESSES ERREICHEN.

Gesamtzeit1 Stunde 51 MinutenZutatenServing Size

Zutaten

  • 12 Unzen Rinderboden rund geröstet, getrimmt, in 1 "Würfel geschnitten
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlen schwarz Pfeffer
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Tasse gefrorene Perlzwiebeln, aufgetaut
  • 8 Unzen geschnittene frische Pilze
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/4 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 3/4 Tasse trockener Rotwein
  • 1/4 Tasse Tomatenmark
  • 1 Dose (14,5 Unzen) fettfreie, natriumreduzierte Rinderbrühe
  • 2 rote Glückskartoffeln (8 Unzen), jeweils in 8 Keile geschnitten
  • 16 Baby Karotten
  • 3/4 Tasse Wasser
  • 2 Tassen Pattypankürbis
  • 1/4 Tasse gehackte frische Petersilie
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Richtungen

  1. KOMBINIEREN Sie das Rindfleisch, Mehl, 1/8 Teelöffel des Salzes und 1/8 Teelöffel des Pfeffers in einer mittleren Schüssel. Werfen Sie, um sich zu beschichten. Erhitzen Sie 1 1/2 Teelöffel das Öl in einem Antihaft-Schmortopf bei mittlerer Hitze erhitzen, das Rindfleisch hinzugeben und gelegentlich köcheln lassen, bis es gebräunt ist, etwa 4 bis 5 Minuten, das Rindfleisch auf einen Teller geben.
  2. Den Backofen auf den Herd stellen und das restliche Öl erhitzen. Fügen Sie die Zwiebeln und die Pilze hinzu und kochen Sie, indem Sie gelegentlich umrühren, bis das zarte und anfängt zu bräunen, 12 bis 14 Minuten.
  3. Stir in den Knoblauch und Thymian und kochen für 1 Minute. Den Wein und die Tomatenpaste einfüllen, die etwas gebräunten Stücke abschaben und 1 Minute kochen lassen. Fügen Sie die Brühe und restliches Mehl vom Rindfleisch hinzu. Zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere und köcheln Sie, teilweise bedeckt, für 1 Stunde oder bis das Rindfleisch fast zart ist.
  4. Fügen Sie die Kartoffeln, Karotten und Wasser hinzu. Köcheln lassen und 25 Minuten kochen lassen. Den Kürbis einrühren. Zurück zu einem köcheln und kochen, bis das Gemüse zart ist, 12 bis 15 Minuten. Vom Herd nehmen und die Petersilie unterrühren.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 408kcal
  • Kalorien aus Fett: 122kcal
  • Kalorien aus Satfett: 39kcal
  • Fett: 14g
  • Gesamt Zucker: 9g
  • Kohlenhydrate : 33g
  • Gesättigtes Fett: 4g
  • Cholesterin: 64mg
  • Natrium: 430mg
  • Protein: 30g
  • Calcium: 47mg
  • Ballaststoffe: 5g
  • Folat Dfe: 40mcg
  • Mono Fett: 7g
  • Omega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure: 1g
  • Andere: 15carbsg
  • Poly Fett: 1g
  • Lösliche Faser: 1g