Himbeer-Birnen-Crisp - Kapha

Himbeer-Birnen-Crisp - Kapha
Dieses klassische amerikanische Dessert ist mit einem Twist zubereitet - frische Kräuter - aber hat immer noch den knusprigen Belag, der es so befriedigend macht. Der Vollkorn-Topping schmeckt genau wie die traditionelle Variante, enthält jedoch gemahlene Leinsamen, die reich an Omega-3-Fettsäuren sind.

Dieses klassische amerikanische Dessert ist mit einem Twist zubereitet - frische Kräuter - aber hat immer noch den knusprigen Belag, der es so befriedigend macht. Der Vollkorn-Topping schmeckt genau wie die traditionelle Variante, enthält jedoch gemahlene Leinsamen, die reich an Omega-3-Fettsäuren sind.

Gesamtzeit55 MinutenZutaten17 CountServing Size

Zutaten

  • FÜLLUNG:
  • 1 Himbeeren
  • 2 reife Birnen wie Bosc oder Anjou, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten
  • Saft einer großen Zitrone (ca. 1/4 Tasse)
  • 1 Esslöffel frische Basilikumblätter
  • 1 Esslöffel Vollkornmehl
  • TOPPING:
  • 1/2 Tasse Haferflocken
  • 1/4 Tasse Vollkornmehl
  • 2 Esslöffel gemahlene Leinsamen
  • 1/2 Tasse Rohzucker
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1/4 Teelöffel Muskatnuss
  • 1/4 Teelöffel Nelken
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/3 Tasse Butter, gekühlt
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Jetzt kaufen

Richtungen

Vorbereitung: 15 MinutenKochen: 35 Minuten
  1. Den Ofen auf 350 ° F vorheizen. Für die Füllung: Himbeeren, Birnen, Zitronensaft, Basilikum und Mehl in eine kleine Schüssel geben. Rühren Sie gut um, um die Frucht mit dem Mehl zu beschichten. Transfer zu einer 8 "x 8" Auflaufform.
  2. Legen Sie den Hafer in einen Mini-Chopper und pulsieren Sie, bis sich ein feines Mehl bildet. Übertragen Sie den Hafer in die Schüssel einer Küchenmaschine, und fügen Sie das Mehl, Leinsamen, Zucker, Backpulver, Zimt, Muskatnuss, Nelken und Salz, und Puls 2 oder 3 mal zu kombinieren. Fügen Sie die Butter hinzu und pulsieren Sie 7 oder 8 Mal, bis sich erbsengroße Krümel bilden. Nicht übermixen. Den Belag über die Früchte streuen und 35 bis 40 Minuten backen, bis die Früchte heiß sind und der Belag durchgegart ist. 5 Minuten vor dem Servieren abkühlen lassen.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 411kcal
  • Kalorien aus Fett: 164kcal
  • Kalorien aus Satfett: 90kcal
  • Fett: 19g
  • Gesamt Zucker: 36g
  • Kohlenhydrate : 62g
  • Gesättigtes Fett: 10g
  • Cholesterin: 41mg
  • Natrium: 283mg
  • Protein: 5g
  • Calcium: 142mg
  • Ballaststoffe: 10g
  • Folat Dfe: 30mcg
  • Mono Fett: 4g
  • Omega3 Fettsäure: 1g
  • Omega6 Fettsäure: 1g
  • Andere: 16carbsg
  • Poly Fett: 2g
  • Lösliche Ballaststoffe: 1g
  • Transfettsäure: 1g

Lassen Sie Ihren Kommentar