Gebratene Truthahn mit Kräuterfüllung & Giblet Soße

Gebratene Truthahn mit Kräuterfüllung & Giblet Soße
Gesamtzeit 6 Stunden 15 MinutenZutatenServing Size Zutaten 14 lb Truthahn, frisch oder gefroren und aufgetaut 4 EL Olivenöl 8 C gehackte Zwiebeln (ca. 3 lg) 1 C Sellerie (ca. 3 lg Rippen) 2 1/2 TL Geflügelgewürz 2 C trockener Weißwein 7 1/2 C natriumarme Hühnerbrühe 1 lb Sauerteig rund oder Boule, in Würfel geschnitten (ca.

Gesamtzeit 6 Stunden 15 MinutenZutatenServing Size

Zutaten

  • 14 lb Truthahn, frisch oder gefroren und aufgetaut
  • 4 EL Olivenöl
  • 8 C gehackte Zwiebeln (ca. 3 lg)
  • 1 C Sellerie (ca. 3 lg Rippen)
  • 2 1/2 TL Geflügelgewürz
  • 2 C trockener Weißwein
  • 7 1/2 C natriumarme Hühnerbrühe
  • 1 lb Sauerteig rund oder Boule, in Würfel geschnitten (ca. 9 c ) und leicht getoastet
  • 3/4 C gehackte frische, flache Petersilie
  • 1/4 C ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 1/4 C Allzweckmehl
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Anfahrt

  1. Truthahn 1 Stunde vor dem Rösten aus dem Kühlschrank nehmen. Hals und Innereien entfernen (Leber wegwerfen) und für den Geflügelbestand reservieren. Truthahn ausspülen und trocken tupfen. Die Brustseite in eine schwere Bratpfanne geben.
  2. 1 EL Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen und Hals und Innereien braun werden lassen, bis sie goldfarben sind, 4 Minuten. Fügen Sie 1 Tasse der Zwiebeln, 1/4 Tasse Sellerie und 1/2 Teelöffel der Geflügelgewürz hinzu. Koche 5 Minuten. 1 Tasse Wein hinzufügen und um die Hälfte reduzieren. Pour 7 Tassen Brühe und zum Kochen bringen. Köcheln lassen bis auf 5 Tassen reduziert, ca. 1 Stunde. Durch ein Sieb über einen anderen Topf streichen und die Geflügelbrühe warm halten.
  3. Erhitze 1 Esslöffel des restlichen Öls in einem großen Topf bei mittlerer Hitze. Add 6 Tassen der restlichen Zwiebeln und restlichen 3/4 Tasse Sellerie und 2 TL Geflügelgewürz. Kochen Sie ungefähr 4 Minuten. Fügen Sie 2 Tassen des reservierten Geflügelbestands hinzu und bringen Sie zum Simmern. Pfanne von der Hitze nehmen und Brot, Petersilie und Butter einrühren und gut miteinander vermischen. Saison und abkühlen lassen.
  4. Stellen Sie den Backofen auf die niedrigste Position. Ofen auf 425F erhitzen. Truthahn innen und außen würzen. Füllen Sie den Hohlraum mit 5 Tassen der Füllung und Hals mit 1 Tasse. Ziehen Sie die Haut über die Öffnung und sichern Sie sie mit Holzpicks. Unter Verwendung der Küchenschnur, Trommelstöcke zusammen binden und Flügelspitzen unter Körper verstauen. Die restliche Füllung in eine 1 1/2 qt große Backform geben und mit der restlichen 1/2 Tasse Brühe beträufeln. Mit Folie abdecken und kühlen.
  5. Truthahn mit Olivenölspray beschichten. Gießen Sie 1 Tasse der restlichen Geflügelbrühe in den Boden der Pfanne und gebratene Pute 30 Minuten. Hitze auf 350 ° F reduzieren und braten, bis das Fleischthermometer in den fleischigen Teil des Oberschenkels eingeführt wird (ohne den Knochen zu berühren) und in den Hohlraumregistern 165F, 2 1/2 bis 3 Stunden länger, gefüllt wird. Transfer zum Schneidebrett. Zelt mit Folie und lassen Sie 30 Minuten vor dem Schnitzen stehen.
  6. Backen Füllung in Schale, bedeckt, 20 Minuten. Aufdecken und goldbraun backen, ca. 20 Minuten länger.
  7. [Wegbeschreibung weiter in Notizen]

Nährwertangaben

  • Kalorien: 504kcal
  • Kalorien aus Fett: 133kcal
  • Kalorien aus Satfett: 45kcal
  • Kalorien aus Transfat: 1kcal
  • Fett: 15g
  • Gesamtzucker: 6g
  • Kohlenhydrate: 33g
  • Gesättigte Fettsäuren: 5g
  • Cholesterin: 124mg
  • Natrium: 707mg
  • Protein: 49g
  • Unlösliche Ballaststoffe: 2g
  • Calcium: 81mg
  • Magnesium: 69mg
  • Kalium: 920mg
  • Ballaststoffe: 3g
  • Gramm Gewicht: 549g
  • Mono Fett: 6g
  • Omega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure: 2g
  • Poly Fett: 2g
  • Lösliche Faser: 0g
  • Transfettsäure: 0g
  • Wasser: 428g