Lachs Kuchen mit Meerrettichsauce

Lachs Kuchen mit Meerrettichsauce
Gesamt Zeit20 MinutenRegimentServing Size Zutaten 1 C Wildlachs in Dosen, flockig 1/3 C frische Vollkornbrösel 1/4 C gekochter Wildreis 3 l Eiweiß 1/2 TL dunkles Sesamöl 1/4 C organischer fettarmer griechischer Joghurt 1 1/2 Teelöffel drainierter Meerrettich 4 1/2 TL Olivenöl 2 C Bio-Babyspinat 1 EL Zitronensaft plus Keile zum Servieren Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher: Buy Now Anfahrt Kombiniere die ersten 5 Zutaten und formiere sie zu 4 Pastetchen (3 "Durchmesser).

Gesamt Zeit20 MinutenRegimentServing Size

Zutaten

  • 1 C Wildlachs in Dosen, flockig
  • 1/3 C frische Vollkornbrösel
  • 1/4 C gekochter Wildreis
  • 3 l Eiweiß
  • 1/2 TL dunkles Sesamöl
  • 1/4 C organischer fettarmer griechischer Joghurt
  • 1 1/2 Teelöffel drainierter Meerrettich
  • 4 1/2 TL Olivenöl
  • 2 C Bio-Babyspinat
  • 1 EL Zitronensaft plus Keile zum Servieren
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Anfahrt

  1. Kombiniere die ersten 5 Zutaten und formiere sie zu 4 Pastetchen (3 "Durchmesser). Vermische Joghurt und Meerrettich in einer kleinen Schüssel Soße.
  2. 3 Teelöffel Olivenöl in einer großen Antihaftpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, Bratlinge hinzufügen und auf beiden Seiten goldgelb ca. 6 Minuten kochen.
  3. Spinat mit Zitronensaft vermischen und 1 1 / 2 TL Olivenöl, nach Belieben würzen und mit Spinat, Zitronenschnitzen und Soße servieren.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 330kcal
  • Kalorien From Fat: 82kcal
  • Kalorien aus Satfett: 39kcal
  • Fett: 9g
  • Gesamt Zucker: 18g
  • Kohlenhydrate: 35g
  • Gesättigte Fett: 4g
  • Cholesterin: 91mg
  • Natrium: 171mg
  • Protein : 29g
  • Ballaststoffe: 5g
  • Gramm Gewicht: 351g
  • Transfettsäure: 0g