Gedämpfter Fruchtpudding

Gedämpfter Fruchtpudding
Mit kalter englischer Puddingsauce servieren. Gesamtzeit2 Stunden 10 MinutenZutaten14 CountServing Size Zutaten 1 Tasse Ananassaft 1 großes Ei, geschlagen 1/4 Tasse dunkler Honig 1/4 Tasse einfacher fettarmer Joghurt 3 Esslöffel Pflanzenöl 1 Tasse gehackte Datteln 1/2 Tasse gehackte goldene Rosinen 1/2 Tasse gehackte Nüsse 1 Teelöffel Vanilleextrakt 1 1/2 Tassen Vollkornbrot Mehl 1 Teelöffel Zimt 3/4 Teelöffel Backpulver 1/2 Teelöffel Salz 1/4 Teelöffel Muskatnuss Dieses Rezept stammt aus einem

Mit kalter englischer Puddingsauce servieren.

Gesamtzeit2 Stunden 10 MinutenZutaten14 CountServing Size

Zutaten

  • 1 Tasse Ananassaft
  • 1 großes Ei, geschlagen
  • 1/4 Tasse dunkler Honig
  • 1/4 Tasse einfacher fettarmer Joghurt
  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Tasse gehackte Datteln
  • 1/2 Tasse gehackte goldene Rosinen
  • 1/2 Tasse gehackte Nüsse
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 1/2 Tassen Vollkornbrot Mehl
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 3/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Muskatnuss
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Jetzt kaufen

Richtungen

Vorbereitung: 10 MinutenKochen: 120 Minuten
  1. Butter eine 1-Quart gedämpfte Puddingform. Wählen Sie einen Topf, der groß genug und tief genug ist, um die Form zu halten. Legen Sie ein Rack in den Topfboden.
  2. In einer großen Schüssel den Ananassaft, das Ei, den Honig, den Joghurt und das Öl vermischen. Datteln, Rosinen, Nüsse und Vanille einrühren. Gut mischen.
  3. In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Zimt, Backpulver, Salz und Muskatnuss verquirlen. In die Fruchtmischung einrühren.
  4. Den Teig in die Form gießen und mit einem Deckel oder 2 Folien- oder Pergamentpapierstreifen, die mit einer Schnur zusammengebunden sind, fest verschließen. Stellen Sie die Form auf das Gestell im Topf und gießen Sie kochendes Wasser in den Topf, bis es die Hälfte der Seiten der Form erreicht. Bedecke den Topf und setze ihn bei geringer Hitze auf, damit das Wasser leicht kocht und koche 1 Stunde. Fügen Sie bei Bedarf mehr Wasser hinzu, da der Pudding kocht.
  5. Den Ofen auf 250 ° F vorheizen.
  6. Entnehmen Sie die Form aus dem Dampfgarer und übertragen Sie sie in den Ofen. Backen Sie für 1 Stunde, oder bis der Pudding fest und durchgekocht ist.
  7. Den Pudding auf eine große Servierplatte ausformen.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 423kcal
  • Kalorien aus Fett: 134kcal
  • Kalorien aus Satfett: 15kcal
  • Kalorien aus Transfat: 2kcal
  • Fett: 15g
  • Gesamt Zucker: 40g
  • Kohlenhydrate: 70g
  • Gesättigte Fettsäuren: 2g
  • Cholesterin: 36mg
  • Natrium: 375mg
  • Protein: 9g
  • Unlösliche Ballaststoffe: 4g
  • Ballaststoffe: 7g
  • Gramm Gewicht: 161g
  • Mono Fett: 3g
  • Omega3 Fettsäure: 1g
  • Omega6 Fettsäure: 8g
  • Poly Fett: 9g
  • Lösliche Ballaststoffe: 1g
  • Transfettsäure: 0g
  • Wasser: 64g

Lassen Sie Ihren Kommentar