Erdbeer-Balsamico-Basilikum Pop

Erdbeer-Balsamico-Basilikum Pop
Essig stampft den Geschmack ohne Zugabe von Fett, während die heftige Portion Erdbeeren diese eisigen Leckerbissen mit dem ganzen Vitamin C, das Sie an einem Tag brauchen, lädt. Gesamtzeit 9 Stunden 15 MinutenZutaten4 CountServing Size Zutaten 3 Tassen frische geschälte oder aufgetaute gefrorene Erdbeeren, geteilt 2 EL gehackter Basilikum, geteilt 2 EL Zucker 2 EL Balsamico Dieses Rezept kam aus einem unserer Bücher: Buy Now Richtungen Vorbereitung: 15 Minuten Platz 2 Tassen ganze Erdbeeren in e

Essig stampft den Geschmack ohne Zugabe von Fett, während die heftige Portion Erdbeeren diese eisigen Leckerbissen mit dem ganzen Vitamin C, das Sie an einem Tag brauchen, lädt.

Gesamtzeit 9 Stunden 15 MinutenZutaten4 CountServing Size

Zutaten

  • 3 Tassen frische geschälte oder aufgetaute gefrorene Erdbeeren, geteilt
  • 2 EL gehackter Basilikum, geteilt
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Balsamico
Dieses Rezept kam aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Richtungen

Vorbereitung: 15 Minuten
  1. Platz 2 Tassen ganze Erdbeeren in einer Glas- oder Plastikschale mit 1 EL Basilikum. Top mit Zucker und Balsamico-Essig. Werfen und marinieren für 1 Stunde. Restliche Erdbeeren in Scheiben schneiden und beiseite stellen. Im Mixer die Erdbeer-Essig-Mischung pürieren, bis sie glatt ist. Erdbeerscheiben und restlichen Basilikum hinzufügen. Gut mischen und in Eispopformen gießen. Stäbchen einlegen und ca. 8 Stunden einfrieren.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 66kcal
  • Kalorien aus Fett: 3kcal
  • Kalorien aus Satfett: 0kcal
  • Fett: 0g
  • Gesamt Zucker: 13g
  • Kohlenhydrate : 16g
  • Natrium: 3mg
  • Protein: 1g
  • Calcium: 22mg
  • Magnesium: 16mg
  • Kalium: 178mg
  • Ballaststoffe: 2g
  • Folat Dfe: 27mcg
  • Mono Fett: 0g
  • Omega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure: 0g
  • Andere: 1carbsg
  • Poly Fett: 0g
  • Lösliche Ballaststoffe: 1g

Lassen Sie Ihren Kommentar