Suzannes Toasted Bulgur und Dill Salat

Suzannes Toasted Bulgur und Dill Salat
Suzanne hat von einem türkischen Freund von diesem Salat erfahren. Es befriedigt ihren Appetit und hält ihr Verlangen in Schach. Sie können gehackte frische Petersilie oder Koriander anstelle des Dills verwenden. Gesamtzeit1 Stunde 2 MinutenZutaten9 CountServing Size Zutaten 1 1/2 Tassen mittel bulgur 3 Tassen Wasser oder natriumarme, fettfreie Gemüse- oder Hühnerbrühe 1/2 Teelöffel Salz 1 / 2 Tasse frischen Dill 1/2 Tasse gehackte Schalotten oder rote Zwiebel (optional) 1/4 Tasse Zitronensaft,

Suzanne hat von einem türkischen Freund von diesem Salat erfahren. Es befriedigt ihren Appetit und hält ihr Verlangen in Schach. Sie können gehackte frische Petersilie oder Koriander anstelle des Dills verwenden.

Gesamtzeit1 Stunde 2 MinutenZutaten9 CountServing Size

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen mittel bulgur
  • 3 Tassen Wasser oder natriumarme, fettfreie Gemüse- oder Hühnerbrühe
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 / 2 Tasse frischen Dill
  • 1/2 Tasse gehackte Schalotten oder rote Zwiebel (optional)
  • 1/4 Tasse Zitronensaft, oder nach Geschmack
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl Extra
  • 1 Teelöffel gemahlen süß Paprika
  • 1/4 Teelöffel gemahlener roter Pfeffer
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Wegbeschreibung

Vorbereitung: 10 MinutenKoch: 22 Minuten
  1. In einer schweren mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze Toast auf die Bulgur, unter gelegentlichem Rühren, etwa 8 Minuten oder bis leicht gebräunt und "popping". In eine Schüssel geben.
  2. Bringe in einem schweren Kochtopf bei starker Hitze das Wasser oder die Brühe zum Kochen. Den gerösteten Bulgur und das Salz unterrühren und zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze zu niedrig, bedecken Sie und kochen Sie ungefähr 12 Minuten oder bis die Flüssigkeit aufgesogen worden ist und der Bulgur zart ist.
  3. Vom Herd nehmen und abgedeckt 10 Minuten stehen lassen.
  4. In eine große Salatschüssel geben, locker mit Wachspapier abdecken und abkühlen lassen, bis sie auf Raumtemperatur abgekühlt ist. Dill, Schalotten oder rote Zwiebel (falls verwendet), Zitronensaft, Öl, Paprika und gemahlene rote Paprika unterrühren.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 84kcal
  • Kalorien aus Fett: 42kcal
  • Kalorien aus Satfett: 6kcal
  • Fett: 5g
  • Gesamt Zucker: 1g
  • Kohlenhydrate : 10g
  • Gesättigtes Fett: 1g
  • Natrium: 204mg
  • Protein: 2g
  • Eisen: 1mg
  • Zink: 0mg
  • Calcium: 18mg
  • Magnesium: 19mg
  • Kalium: 82mg
  • Phosphor: 24mg
  • Vitamin A Carotinoid: 34re
  • Vitamin A: 338iu
  • Vitamin A: 17rae
  • Vitamin C: 5mg
  • Vitamin B3 Niacin: 1mg
  • Vitamin E Alpha Toco: 1mg
  • Beta-Carotin: 154mcg
  • Biotin: 0mcg
  • Cholin: 0mg
  • Kupfer: 0mg
  • Ballaststoffe: 3g
  • Fluorid: 96mg
  • Folat Dfe: 16mcg
  • Folat Lebensmittel: 16mcg
  • Gramm Gewicht: 189g
  • Jod: 0mcg
  • Mangan: 0mg
  • Mono Fett: 3g
  • Niacin Äquivalente: 1mg
  • Omega6 Fettsäure: 1g
  • Andere : 7carbsg
  • Pantothensäure: 0mg
  • Poly Fett: 1g
  • Selen: 0mcg
  • Lösliche Ballaststoffe: 0g
  • Vitamin B6: 0mg
  • Vitamin K: 21mcg
  • Wasser: 171g

Lassen Sie Ihren Kommentar