Thai Tofu

Thai Tofu
Dieses Rezept hat eine lange Zutatenliste, aber sobald die Zutaten zubereitet sind, ist die Kochzeit schnell. Sie können das Gemüse ein paar Stunden im Voraus schneiden. Gesamtzeit55 MinutenZutaten18 CountServing Size Zutaten 1 Packung (14 Unzen) extra-fester Tofu 1 Teelöffel Currypulver 1 Teelöffel Rapsöl 3 Schalotten, in dünne Scheiben geschnitten 8 Unzen Pilze in Scheiben geschnitten 1 Karotte, in Streichhölzer geschnitten 1 Esslöffel gehackter frischer Ingwer 2 Knoblauchzehen, gehackt 1 1/4

Dieses Rezept hat eine lange Zutatenliste, aber sobald die Zutaten zubereitet sind, ist die Kochzeit schnell. Sie können das Gemüse ein paar Stunden im Voraus schneiden.

Gesamtzeit55 MinutenZutaten18 CountServing Size

Zutaten

  • 1 Packung (14 Unzen) extra-fester Tofu
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • 1 Teelöffel Rapsöl
  • 3 Schalotten, in dünne Scheiben geschnitten
  • 8 Unzen Pilze in Scheiben geschnitten
  • 1 Karotte, in Streichhölzer geschnitten
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 1/4 Tassen reduzierte Natriumbrühe
  • 2 Teelöffel rote Currypaste
  • 2 Teelöffel verpackter brauner Zucker
  • 1 Teelöffel reduzierter Natrium-Fischsauce
  • 1/2 Pfund grüne und / oder Wachsbohnen, getrimmt
  • 3 Tassen geraspelte Bok Choy
  • 1 Tomate, in große Stücke geschnitten
  • 3/4 Tasse lite Kokosmilch
  • 1/4 Tasse gehackte frische Basilikumblätter
  • 1 Limette, in Keile geschnitten
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Wegbeschreibung

Zubereitung: 25 MinutenKochen: 30 Minuten
  1. Den Tofu in 4 Scheiben schneiden und leicht zwischen die Papiertücher drücken. Den Tofu auf beiden Seiten mit dem Currypulver bestreuen und zum Überstreichen reiben.
  2. Erhitze 1/2 Teelöffel Öl in einer mittelgroßen Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze. Den Tofu 10 Minuten kochen lassen, einmal wenden oder bis er braun wird. Die Pfanne von der Hitze nehmen und abdecken, um warm zu bleiben.
  3. Erhitzen Sie den restlichen 1/2 Teelöffel Öl in einem großen Topf oder Schmortopf bei mittlerer Hitze. Die Schalotten 1 Minute kochen lassen, dabei ständig rühren oder bis sie leicht gebräunt sind. Fügen Sie die Pilze, die Karotte, den Ingwer und den Knoblauch hinzu. 3 Minuten kochen lassen, ständig umrühren oder bis die Pilze braun werden und etwas Flüssigkeit freisetzen.
  4. Brühe, Currypaste, braunen Zucker und Fischsauce unter Rühren hinzufügen, um die Currypaste aufzulösen. Fügen Sie die grünen Bohnen hinzu, bedecken Sie und kochen Sie für 3 Minuten, oder bis die Bohnen knusprig sind. Die Bok Choy, Tomate und Kokosmilch einrühren. Bedecken und kochen für 2 Minuten, ein paar Mal umrühren, oder bis der Bok Choy zart ist. Die Gemüsemischung auf 4 flache Schüsseln verteilen, jeweils mit einer Tofuscheibe belegen und mit Basilikum bestreuen. Mit den Limettenscheiben servieren.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 307kcal
  • Kalorien aus Fett: 106kcal
  • Kalorien aus Satfett: 37kcal
  • Kalorien aus Transfat: 0kcal
  • Fett: 12g
  • Gesamt Zucker: 13g
  • Kohlenhydrate: 40g
  • Gesättigte Fettsäuren: 4g
  • Natrium: 221mg
  • Protein: 19g
  • Unlösliche Ballaststoffe: 2g
  • Calcium: 191mg
  • Magnesium: 49mg
  • Kalium: 650mg
  • Ballaststoffe: 6g
  • Gramm Gewicht: 581g
  • Mono Fett: 3g
  • Omega3 Fettsäure: 0g
  • Omega6 Fettsäure: 1g
  • Poly Fett: 4g
  • Lösliche Ballaststoffe: 1g
  • Stärke: 0g
  • Wasser: 432g