Tomaten-Rindfleisch-Suppe

Tomaten-Rindfleisch-Suppe
Diese Suppe ist die perfekte Wintermahlzeit, wenn die Gemüseauswahl auf dem Markt begrenzt ist. Im Sommer frisches Gemüse und frische Tomaten für ein leichtes Abendessen verwenden. Gesamtzeit42 MinutenZutaten10 CountServing Size Zutaten 2 Teelöffel Olivenöl 3/4 Pfund gut geschnittener Rinderröstbraten, in 1/2 "Würfel geschnitten 3 Knoblauchzehen, gehackt 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum 1 1/2 Tassen gefrorenes gemischtes Gemüse 2 Dosen (je 14 5 Unzen) ohne Salzzusatz Petite gewürfelte Tomaten

Diese Suppe ist die perfekte Wintermahlzeit, wenn die Gemüseauswahl auf dem Markt begrenzt ist. Im Sommer frisches Gemüse und frische Tomaten für ein leichtes Abendessen verwenden.

Gesamtzeit42 MinutenZutaten10 CountServing Size

Zutaten

  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 3/4 Pfund gut geschnittener Rinderröstbraten, in 1/2 "Würfel geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1 1/2 Tassen gefrorenes gemischtes Gemüse
  • 2 Dosen (je 14 5 Unzen) ohne Salzzusatz Petite gewürfelte Tomaten
  • 1 Dose (14. 5 Unzen) fettfrei, reduzierte Natrium-Hühnerbrühe
  • 2 Unzen Ditalini-Pasta
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher :

Jetzt kaufen

Richtungen

Vorbereitung: 5 MinutenKochen: 37 Minuten
  1. Das Öl in einem Antihaft-Schmortopf bei mittlerer Hitze erhitzen, das Rindfleisch hinzufügen und 4 bis 5 Minuten kochen lassen, gelegentlich wenden Knoblauch und Basilikum zugeben und 1 Minute unter gelegentlichem Umrühren kochen, das gemischte Gemüse hinzugeben und 1 Minute kochen lassen, die Tomaten und die Brühe dazugeben, aufkochen, aufköcheln lassen, abdecken und kochen lassen 20 Minuten, oder bis das Rindfleisch weich ist.
  2. Rühren Sie die Nudeln, Deckel, zurück zu einem köcheln, a nd kochen für 10 Minuten oder bis die Pasta gekocht ist. Vom Herd nehmen und Salz und Pfeffer unterrühren.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 280kcal
  • Kalorien aus Fett: 64kcal
  • Kalorien aus Satfett: 19kcal
  • Fett: 7g
  • Gesamt Zucker: 9g
  • Kohlenhydrate : 28g
  • Gesättigtes Fett: 2g
  • Cholesterin: 52mg
  • Natrium: 605mg
  • Protein: 24g
  • Calcium: 58mg
  • Magnesium: 40mg
  • Kalium: 439mg
  • Ballaststoffe : 3g
  • Folat Dfe: 52mcg
  • Mono Fett: 4g
  • Omega6 Fettsäure: 1g
  • Sonstiges: 16carbsg
  • Poly Fett: 1g
  • Trans Fettsäure: 0g

Lassen Sie Ihren Kommentar