Truthahn Chili

Truthahn Chili
Servieren Sie die Chili selbst oder über braunen Reis oder Gerste. Gesamtzeit3 Stunden 17 MinutenZutaten14 CountServing Size Zutaten 3 Tassen getrocknete Kidneybohnen, über Nacht eingeweicht, abgetropft 3 große Knoblauchzehen, 1 ganz, 2 gehackt 1 Lorbeerblatt 2 Esslöffel Olivenöl 2 große Zwiebeln, gehackt 1 1/4 Pfund gemahlener Truthahn 1 Esslöffel Chilipulver 2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel 1 Teelöffel Salz 1/2 Teelöffel rot Pfefferflocken 4 Tassen Tomatensauce 1/4 Tasse Tomatenmark 1 1/2 Ta

Servieren Sie die Chili selbst oder über braunen Reis oder Gerste.

Gesamtzeit3 Stunden 17 MinutenZutaten14 CountServing Size

Zutaten

  • 3 Tassen getrocknete Kidneybohnen, über Nacht eingeweicht, abgetropft
  • 3 große Knoblauchzehen, 1 ganz, 2 gehackt
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 große Zwiebeln, gehackt
  • 1 1/4 Pfund gemahlener Truthahn
  • 1 Esslöffel Chilipulver
  • 2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel rot Pfefferflocken
  • 4 Tassen Tomatensauce
  • 1/4 Tasse Tomatenmark
  • 1 1/2 Tassen geriebener scharfer Cheddar-Käse (6 Unzen)
  • 6 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
Dieses Rezept stammt aus einem unserer Bücher:

Buy Now

Wegbeschreibung

Vorbereitung: 10 MinutenKochen: 187 Minuten
  1. Gib die Bohnen in einen großen Topf und gib Wasser zum Abdecken hinzu 2 Zoll. Den ganzen Knoblauch und das Lorbeerblatt hinzufügen und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Reduzieren Sie auf ein köcheln, teilweise bedecken und kochen bis weich, 2 bis 3 Stunden. Den Knoblauch und das Lorbeerblatt abgießen und wegwerfen.
  2. Erhitzen Sie das Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Zwiebeln und den gehackten Knoblauch hinzu und kochen Sie bis durchscheinend. Fügen Sie den Truthahn hinzu, brechen Sie ihn mit einem Löffel auf und kochen Sie, bis er weiß wird. Mit Chilipulver, Kreuzkümmel, Salz und Paprikaflocken bestreuen und unterrühren.
  3. Fügen Sie die abgetropften Bohnen, Tomatensauce und Tomatenmark hinzu. Für 1 Stunde oder länger köcheln lassen, Wasser bei Bedarf hinzufügen, bis die Aromen vertieft sind.
  4. Serviere die Chili mit dem Cheddar und den geschnittenen Frühlingszwiebeln.

Nährwertangaben

  • Kalorien: 757kcal
  • Kalorien aus Fett: 306kcal
  • Kalorien aus Satfett: 120kcal
  • Fett: 34g
  • Gesamt Zucker: 15g
  • Kohlenhydrate : 62g
  • Gesättigtes Fett: 13g
  • Cholesterin: 157mg
  • Natrium: 1030mg
  • Protein: 52g
  • Calcium: 449mg
  • Ballaststoffe: 15g
  • Folat Dfe: 236mcg
  • Mono Fett: 14g
  • Omega3 Fettsäure: 1g
  • Omega6 Fettsäure: 4g
  • Andere: 32carbsg
  • Poly Fett: 5g
  • Lösliche Ballaststoffe: 4g
  • Transfettsäure: 0g