Du hast während des Sex nicht mehr geküsst - und noch 7 weitere Sexspuren, Gelöst

Du hast während des Sex nicht mehr geküsst - und noch 7 weitere Sexspuren, Gelöst
Foto von Hal Bergman / Getty Images Früh in einer Beziehung ist dein Sexualleben ein Kürbis-Gewürz-Latte: Nachsichtig, mit viel Würze - und vielleicht sogar etwas Schlagsahne. Aber im Laufe der Jahre wird aus diesem Latte fast zwangsläufig schwarzer Kaffee: einfach und total routiniert. "Langweiliger Sex entfaltet sich natürlich in langfristigen Beziehungen, weil wir alle machen, was funktioniert", sagt Marianne Brandon, Autorin von Monogamie: Die unausgesprochene Geschichte "Dann wiederholen wi

Foto von Hal Bergman / Getty Images

Früh in einer Beziehung ist dein Sexualleben ein Kürbis-Gewürz-Latte: Nachsichtig, mit viel Würze - und vielleicht sogar etwas Schlagsahne. Aber im Laufe der Jahre wird aus diesem Latte fast zwangsläufig schwarzer Kaffee: einfach und total routiniert. "Langweiliger Sex entfaltet sich natürlich in langfristigen Beziehungen, weil wir alle machen, was funktioniert", sagt Marianne Brandon, Autorin von Monogamie: Die unausgesprochene Geschichte "Dann wiederholen wir einfach, was funktioniert, bis es zur Routine wird." Obwohl du die Uhr nicht zurückspulen kannst - oder deinen Partner magisch in jemanden verwandeln - kannst du die sexuelle Energie, die du einmal hattest, zurückfordern geteilt. Hier ist wie.

AdvertisementAdvertisement

Bleiben Sie in Kontakt

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung | Über uns

Das Problem: Sie haben nur Sex in Missionarsstellung.

Es ist nicht zu leugnen: Missionsstellung ist einfach. Sie müssen Ihren Körper nicht auf verrückte Weise verdrehen - oder hocken Sie, bewegen Sie sich so sehr. Was erklärt, warum es zu einer Go-to-Position wird, wenn das sexuelle Feuer zu verblassen beginnt. "Die Menschen werden in ihrer sexuellen Aktivität effizienter", sagt Sabitha Pillai-Friedman, PhD, Assistenzprofessorin am Zentrum für menschliche Sexualitätsforschung an der Widener Universität ."Sie engagieren sich für grundlegenden missionarischen Sex, sie sind in ein paar Minuten fertig und sie können weitermachen, um ihre Wäsche zu waschen." Aber es signalisiert, dass Sex nur darum geht, auszusteigen - sich nicht miteinander zu verbinden, sagt DeAnna Lorraine, eine Dating- und Beziehungscoach in Los Angeles.

Die Lösung: Sie müssen nicht von Null auf Cowgirl umkehren. Nehmen Sie stattdessen Missionare an neue Orte: Eine Tischplatte oder die Küchenarbeitsplatte zum Beispiel schlägt Lothringen vor. Oder zwinge die Position, indem du ein Bein über die Schulter deines Partners schleuderst, seine Beine um seinen Rücken wickelst, oder, wenn du wirklich abenteuerlustig bist, ihn deine Handgelenke am Bettpfosten binden lassen, während er sein Ding macht. "Alles was anders ist als die Norm zusätzliche Stimulation im Gehirn ", sagt Lorraine." Und das erhöht die Aufregung des Sex. "

MEHR: 40 Dinge, die du über Sex wissen solltest Alter 40

Das Problem: Oralsex ist völlig von der Speisekarte.

Faulheit ist wahrscheinlich ein Teil des Problems. Aber die Abwesenheit von Oral kann ein weiteres häufiges Problem widerspiegeln: "Paare wollen einfach nur zum Endergebnis gehen: Orgasmus", sagt Lorraine. Oder wie es Pillai-Friedman formuliert: "Wenn wir ein Ziel haben, wollen wir so schnell wie möglich zum Ziel kommen." Lesen: Solange der Geschlechtsverkehr das Ziel ist, wirst du zu dieser unsichtbaren Ziellinie fahren - Die Lösung:

Eine oder zwei Nächte im Monat, nimm den Geschlechtsverkehr vom Tisch - und nein, wir wollen nicht auf dem Boden beschäftigt sein "Haben bestimmte Nächte, in denen Sie sich darauf konzentrieren, einander ohne Sex zu gefallen", schlägt Lorraine vor. Auf diese Weise gibt es keinen Druck, zum Hauptevent zu wechseln, was Ihnen beim Entspannen helfen kann - und sich nicht so viel Sorgen macht ob du zu lange zum Höhepunkt nimmst Wenn du ein bißchen unter der Zungenbewegung liegst, versuch mal oral in der Dusche zu beginnen, damit du dich beide frisch und sauber fühlst, sagt Brandon. Das Problem : Du hast Sex mit den Lichtern - jede einzelne Zeit.

Foto von Vasabii / Getty Images

Niemand mag es, sich unter dem grellen Neonlicht einzufinden Lichter, aber in völliger Dunkelheit? Für viele kann das Umklappen des Schalters eine Möglichkeit sein, zu vermeiden, sich über ihren Körper selbstbewusst zu fühlen. Aber das tötet effektiv Ihre Chance, Augen zu schließen und zu verbinden.

Die Lösung:

Halte die Deckenleuchten aus und brich die Streichhölzer aus. Das Leuchten der Kerzen lässt Sie sich sehen, ohne dass Sie sich völlig ausgesetzt fühlen. Plus, "wir alle schauen besser im Kerzenschein," fügt Brandon hinzu Andere Wahlen: Installieren Sie einen Dimmerschalter auf Ihrer Deckenleuchte, damit Sie in Licht-on Sex entspannen können. Oder schalten Sie das Licht in einem angrenzenden Badezimmer oder Flur, schlägt Lothringen vor . Das Problem: Du gehst zu verschiedenen Zeiten ins Bett.

Die Chancen stehen gut, dass du und dein Mann zur gleichen Zeit jede Nacht zur gleichen Zeit zwischen den Laken gekrochen sind - oft mit der Absicht, sich zu verbinden. " Nach dieser Phase der Honeymoon-Phase geht es wieder um das eigene Ding ", sagt Lorraine."Es wird zur Gewohnheit, zu verschiedenen Zeiten ins Bett zu gehen." Plötzlich kann das Aufholen Ihrer Netflix-Warteschlange eine höhere Priorität haben als das Kuscheln.

Die Lösung:

Sie können natürlich Ihre Schlafenszeit anpassen, um sie anzupassen. Aber es gibt eine unterhaltsamere Möglichkeit, Ihre Zeitpläne zu synchronisieren: Teilen Sie Ihre Google-Kalender miteinander und suchen Sie während der Woche nach Zeit, wenn Sie sich in einen Quickie schleichen können, schlägt Lorraine vor. Wenn die Idee, in seinem Büro für eine Überraschung zu erscheinen, zu einschüchternd ist (oder einfach nicht realistisch ist), versuch ihm eine Besprechungsanfrage zu schicken ... nach Sex. Dann wählen Sie einen Treffpunkt, wo Sie sich während Ihrer Mittagspause treffen können. Eine weitere Option: Überrasche ihn vor der Arbeit in der Dusche, also knockst du Sex in der A. M. bevor du beide später zu müde bist. MEHR:

9 Überraschende Behandlungen für niedrige Libido Das Problem: Sie sprechen nie über Sex.

Du hast Sex in den letzten zehn Jahren gehabt - aber wann hast du das letzte Mal darüber geredet? "Uns wird nicht beigebracht, Sex zu diskutieren", sagt Pillai-Friedman. Und selbst wenn du den sexuellen Vokabular hast, fühlst du dich vielleicht peinlich, wenn du deine Vorlieben und Abneigungen hörst. "Die Leute wollen ihren Partner nicht beleidigen. Wie können sie sagen, 'das mag ich nicht', wenn ihr Partner es hat mache es seit Jahren? " Sagt Brandon. Selbst wenn dein Feedback positiv ist, musst du, um dich über deine Begegnungen zu informieren, verbal verletzbar sein. Das ist schwer zu tun.

Die Lösung:

Verwandle Sex-Talk in ein Spiel: Erstelle ein "Vergnügungsrad", ein kreisförmiges Diagramm, das in Scheiben aufgeteilt ist. Schreibe auf jede Scheibe eine sexy Aktivität, die dich reizt, und lass deinen Partner das selbe an seinem eigenen Rad machen. "Manchmal schreiben die Leute, sexy Texte zu empfangen 'oder, zusammen zu duschen'", sagt Pillai-Friedman. "Es ist nicht nur einfacher Sex. Es ist auch Romantik und Verführung. " Teilen Sie Ihre Vergnügungsräder miteinander, suchen Sie sich eine Aktivität aus, und versuchen Sie anschließend, sich gegenseitig unbeschwerte Leistungsbeurteilungen zu geben. "Fragen Sie:" Was hat für Sie funktioniert? Was nicht? Was ist eine Sache, die Sie wirklich gemocht haben? Hast du dieses Mal? ", sagt Lorraine." Du kannst es lustig und verspielt machen. "

Das Problem: Sie entkleiden sich beim Geschlechtsverkehr nicht einmal vollständig.

Foto von Jupiter Images / Getty Images

Es ist eine Sache, während eines leidenschaftlichen Quickie deinen Rock zu behalten. Es ist eine ganz andere Sache, deinen BH oder dein T-Shirt beim Sex zu tragen, damit dein Partner deinen Körper nicht sehen kann. "Wenn Frauen älter werden, wollen viele ein Kleidungsstück anbehalten, um ihren Bauch oder Dehnungsstreifen zu verstecken", sagt Lorraine. Aber ich habe mit Hunderten von Männern gesprochen, und sie interessieren sich nicht für dieses Zeug. Sie kümmern sich nur darum, deinen Körper zu sehen. "

Die Lösung:

Steam dinge in der Dusche. Duschwasser zwingt dich nicht nur dazu, dich vollständig auszuziehen, sondern das Wasser kann auch als schützender Schleier wirken und dir helfen, dich weniger unsicher zu fühlen, wenn du alles ausbleichst. Wenn Sie Ihre Begegnungen lieber im Schlafzimmer verbringen möchten, investieren Sie in ein paar schlichte Dessous. So sieht dein Partner immer noch gut aus, aber du fühlst dich etwas verdeckter, als wenn du total nackt wärst, sagt sie. Das Problem: Du hast aufgehört, dich zu küssen.

Das Making-out scheint für High-School-Kids zu sein, aber die Wahrheit ist, dass das Küssen eine der effektivsten Methoden ist, um Nähe zu fördern. "Für manche Leute fühlt sich Küssen intimer als tatsächlicher Geschlechtsverkehr", sagt Brandon. Aber im Rennen um den Abschluss vergisst man leicht die Kraft einer guten Knutsch-Session. "Wir vergessen, dass diese Verbindung so wichtig ist", sagt Lorraine. "Wir müssen nicht einfach aussteigen - wir brauchen das seelenvolle , intime Verbindung. "

Die Lösung:

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, jedes Mal, wenn Sie sich verabschieden, einen auf Ihren Mann zu pflanzen. Und wenn Sie einen Pickel machen, überraschen Sie ihn gelegentlich mit einem besonders intensiven Kuss - und übernehmen Sie die Verantwortung, damit er genau weiß, wie Sie gerne geküsst werden. "Verwenden Sie es als einen Lehrmoment", sagt Brandon. Wenn du Küssen in deine täglichen Interaktionen integrierst, wird es natürlicher im Schlafzimmer kommen. Das Problem: Sex passiert immer in deinem Bett.

Foto von Henrik Sorensen / Getty Images

Erinnerst du dich an Sex in der Küche? Das Auto? So ziemlich überall, wo zwei Leute das machen könnten? Die Chancen stehen gut, wenn du dich eine Zeitlang verschuldet hast, sind diese Tage hinter dir und Sex passiert nur im Schlafzimmer (und immer im Bett selbst). "Oft haben Paare wegen Kindern das Gefühl, dass sie keinen Sex haben können an anderen Orten ", sagt Lorraine. Ein Mangel an Planung ist auch schuld: Man kann sich nur daran erinnern, die Tat zu tun, wenn man nachts ins Bett kriecht: "Paare machen nicht unbedingt genug Zeit und antizipieren wirklich die sexuelle Erfahrung", sagt Pillai-Friedman.

Die Lösung:

Bereiten Sie sich für ein Sex-Date eine Nacht pro Woche vor und wechseln Sie sich mit kreativen Orten ab. "Es könnte das Auto sein, oder es könnte einfach ein anderes Zimmer im Haus sein", sagt Lorraine "Wenn die Kinder zu Hause sind, könnte es irgendwo wie im Hinterhof sein, wenn du wirklich, wirklich still darüber bist." Oder wenn die Idee eines Sex-Termins entmutigend ist, versuchen Sie die Aktion irgendwo außerhalb Ihres Schlafzimmers - zum Beispiel, begrüßen Sie Ihren Mann an der Haustür nach der Arbeit und machen Sie Ihren Umzug, oder einfach gemütlich auf ihn im Bad, wie Sie putzen Zähne zusammen vor dem Bett, sagt Brandon. Selbst wenn du letztendlich zwischen den Laken landest, macht das Vorspiel an anderer Stelle dein Spiel plötzlich aufregender. MEHR:

Können Sie Ihre Vagina-und 12 Peinlich Sex Fragen, Beantwortet

Lassen Sie Ihren Kommentar